earlymove

Tanzkurse für historische Balltänze

Projekte

Early Move organisiert:

Barfuss-Flamenco Tagesworkshop mit Rosamaria Kostic Cisneros

Nächster Workshop ist in Planung…

KKZ_7406

TANZ-WORKSHOP

Es erwartet Euch ein unvergessliches Tanzerlebnis mit einer wahren Gypsy Flamenco Lady. Der Workshop beinhaltet ein Warm-Up sowie einen kurzen Einblick in die Geschichte des traditionellen Flamencos. Am Anfang steht das Erlernen von verschiedenen Rhythmen. Dies wird mit Klatschen (Palmas), Fussarbeit (Zapateado) und Armarbeit (Braceo) ausgeführt. In einem weiteren Teil werden wir das Gelernte in einem traditionellen Flamenco Tanz aus Südspanien zusammenführen.

Neu: Geplant ist im Anschluss an den Tanzworkshop ein Rhythmuskurs mit Klatschen und Cajon (Kistentrommel). Dieser Teil kann unabhängig vom Tanzkurs gebucht werden und richtet sich an alle die Freude am Kennenlernen von spanischen Rhythmen haben.

Ausschnitte aus dem Workshop vom 20. Juni 2015

Rhytmbarfuss WS duoBarfuss WS1

LEVEL
Beginner – Intermediate
(wenige bis gute Tanzkenntnisse)

Daten
Die nächsten Daten sind noch offen

Ort
Tanzatelier im Hof, Gallusplatz 32, 9000 St. Gallen

Information:
Interessierte können sich unverbindlich mit dem Vermerk „Barfuss-Flamenco“ per Email oder Kontaktformular (siehe Kontakt) melden. Ich werde so bald die nächsten Daten klar sind darüber informieren.

Kursleitung
Rosamaria Kostic Cisneros ist in Chicago aufgewachsen und fand den Zugang zum Flamenco bei ihrer spanischen Mutter. Sie lernte in Spanien und erwarb später den BFA in Dance an der UW-Madison Universität (USA). Nach dem BFA studierte sie an der Universität von Albuquerque in New Mexico (USA) und schloss mit dem Master in Tanzgeschichte und Tanzkritik ab. Rosamaria lebte in Deutschland, Spanien und der Türkei. Heute tanzt sie bei der Protein Dance Company mit und lehrt an der Coventry University in England.

Portrait_Rosa

Flyerinformation: Barfuss_Flamenco Workshop